Sign in to follow this  
Followers 0

neuer prüfungsmodus

9 posts in this topic

Posted

seh ich das richtig, dass jetzt eine mündliche prüfung quasi freiwillig ist? sprich wenn ich durch die klausuren schon auf einem 4er bin kann ich mir die mündliche sparn? oder noch besser: es steht ja 90 punkte müssen erreicht werden. angenommen ich hab die 90 punkte schon durch die erste klausur und mitarbeit etc, dann ist es abgehakt?! (bis auf die 25 punkte die man pro klausur erreichen muss..)

haha, geiles system!

oder hab ich irgendwas falsch verstanden von der tuwis news und ich hab mich zu früh gefreut?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

seh ich das richtig, dass jetzt eine mündliche prüfung quasi freiwillig ist? sprich wenn ich durch die klausuren schon auf einem 4er bin kann ich mir die mündliche sparn? oder noch besser: es steht ja 90 punkte müssen erreicht werden. angenommen ich hab die 90 punkte schon durch die erste klausur und mitarbeit etc, dann ist es abgehakt?! (bis auf die 25 punkte die man pro klausur erreichen muss..)

haha, geiles system!

oder hab ich irgendwas falsch verstanden von der tuwis news und ich hab mich zu früh gefreut?

Stimmt, das ist anscheinend gemeint.

Nett finde ich diese Tabelle, bin schon gespannt wer aller versucht sich seinen 2er mit ner schriftlichen Prüfung zu verbessern :-)

Weiß jemand wie der Notenschlüssel aussieht - kann ich auf der Vorlesungsseite nirgendwo finden....

Ich schließ mich an, das system gefällt mir.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

seh ich das richtig, dass jetzt eine mündliche prüfung quasi freiwillig ist? sprich wenn ich durch die klausuren schon auf einem 4er bin kann ich mir die mündliche sparn? oder noch besser: es steht ja 90 punkte müssen erreicht werden. angenommen ich hab die 90 punkte schon durch die erste klausur und mitarbeit etc, dann ist es abgehakt?! (bis auf die 25 punkte die man pro klausur erreichen muss..)

haha, geiles system!

oder hab ich irgendwas falsch verstanden von der tuwis news und ich hab mich zu früh gefreut?

Also in der Aussendung stand:

"Sofern Sie zur mündlichen Prüfung antreten, wird die schriftliche Note mit einem Gewicht von 2/3, die mündliche Prüfung mit einem Gewicht von 1/3 bei der Berechnung der Gesamtnote bewertet."

Scheint tatsächlich so zu sein, wie du geschrieben hast.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich hab den leisen verdacht das hat mit den miesen Klausurergebnissen zu tun.

Gute Regelung das :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Also ich hab das auch so verstanden.

Allerdings ist mir nicht ganz klar wozu dieser "spezielle Termin", zu welchem man sich anmelden soll, dienen soll. Ist das eine weitere schriftliche Prüfung (Sammeltermin), ein persönliches Gespräch zur Notenvergabe, oder einfach nur eine Art Verzichtserklärung, dass man sich seine Note nicht mehr mit einer mündlichen Zusatzprüfung verbesserrn möchte.

Aber warum dann nur zwei Termine in dem Semester, bzw. warum überhaupt eine begrenzte Anzahl?

Ausserdem würde mich nun interessieren, ob sich der Prüfungsstoff bzw. die Prüfungsfragen bei den Klausuren ändern werden.

Und zu guter Letzt: Darf man zu der mündlichen, erweiterten Prüfung antreten, wenn man auf eine Klausur weniger als 25 Punkte hat? Oder muss man wieder auf beide Klausuren min. 25 Punkte habe, aber darf dafür unter den 90 Punkten bleiben?

Aber prinzipiell finde ich den Modus (wenn es wirklich so ist, wie ich das auffasse) sehr gut und auch fair.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

na das sind ja ausnahmsweise mal gute nachrichten!

das bsonders gute is auch, das man mit nem 4er als uebungsnote bei einer muendlichen nur besser aussteigen kann ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Das einzige was daran richtig zach ist, ist, dass man mit einer schriftlichen Note von 2, keine Möglichkeit (außer Nachklausur) hat, um auf einen 1er zu kommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Und was ist nun mit Leuten, die 90+ Pkt schon in den Vorjahren erreicht haben? Laut der gerade ausgesendeten Mail gilt der Termin für die Notenvergabe nur für Teilnehmer 2009.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Wenn ich die Mail richtig verstanden habe, müssen die ganz "normal" mündliche Prüfung machen.

Lg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0