Sign in to follow this  
Followers 0

Methoden Digitaler Signalverarbeitung

6 posts in this topic

Posted

Wie ist die Prüfung? Schwierig?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Wie ist die Prüfung? Schwierig?

Die Prüfung fehlt noch in meiner Sammlung, aber so weit ich weiß, läuft es genau so ab wie bei Signale und Systeme 2. Also zwei Fragen, und eine davon kann man sich selbst aussuchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Danke.

SuS2 hab ich über ein Doblinger-Beispiel erledigt.

Ich hab aber auch gehört, dass der Mecklenbräuker ein freundlicher Prüfer ist.

Gibt's eigentlich irgendeine Literaturempfehlung so wie bei SuS2?

Irgendwie sträubt sich jede Zelle in meinem Körper gegen den Besuch dieser LVA.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Folgende Literaturempfehlung gab es:

Sanjit K. Mitra, "Digital Signal Processing: A Computer-Based Approach", McGrawHill, 2nd Edition, 2001

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Hatte grade Prüfung, läuft genau wie SS2, ich habe etwas über Multiraten-Systeme gesagt, dann über Polyphasendarstellung, dann wollte er noch etwas über Filterbänke wissen, hat dabei selbst viel erzählt.

Übrigens, das Buch von Mitra ist für die Vorbereitung sehr gut geeignet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0