Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Wickelschema lesen

3 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo zusammen,

Ich habe leider ein massives Problem beim Lesen dieser Wicklungsbilder und komm einfach net drauf wies richtig ist.

Ich habe hier links z.B. eine 5/6 gesehnte Wicklung. Da habe ich mal in rot eingezeichnet wie m.M.n der Strom fließen sollte. In Grün die Verbindungen die ich nicht verstehe bzw. die eigentlich keine Verbindungen sein können.

Und rechts noch einmal wie er fließen würde wenn das wirklich Verbindungen wären, vielleicht versteht man so mein Problem:

Wickelschema.thumb.jpg.f360b394ab612f275

Und es wird einfach nirgendwo erklärt wie man das lesen soll. Bei der online geposteten Zusammenfassung von Kartoffelraum sieht es auf Seite 5 überhaupt so aus als wären die inneren 2 Windungen komplett vom Strom entkoppelt. Kann mir irgendwer erklären wo hier bei mir der Haken sitzt?

bearbeitet von Worlddestroyer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo,

ich gebe dir Recht, diese Bilder sind totaler Mist. Ich habe mir beim Lernen genau dasselbe gedacht. Gezeichnet ist es aber immer so. Du hast mit deiner roten Zeichnung von links Recht. Sieh dir mal in der Aufgabensammlung von Binder die Bilder an (nicht im seinem Theoriebuch sondern in seiner Aufgabensammlung), dort hat ers so gezeichnet, dass man es versteht. Aber im Prinzip hast dus richtig => die zwei Spulen werden einfach räumlich verteilt in Serie geschalten. Womöglich liegts daran, dass die Spulen ja eig überlappen (3 dimensional)

LG

bearbeitet von EtStudent

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ok danke mal für die Antwort. Bin dadurch auch jetzt erst auf den Übungsteil gestoßen. Dann mach ich mal weiter und versuch irgend was zu lernen ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0