Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

A5.6 periodische Schwingungsblöcke

1 Beitrag in diesem Thema

Geschrieben

Hallo, kann mir vielleicht jemand einen Hinweis geben wie ich vom Ergebnis zur Aufgabe 5.6 in der Prechtl Aufgabensammlung aus der allgemeinen Lösung des Fourier-Koeffizienten Cden Koeffizienten C2N = -C-2N berechnen kann? Geht das via Grenzwert oder gibt es da einen Trick zur Berechnung, hab im Skript dazu nichts gefunden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0