Prüfung 28.September

13 posts in this topic

Posted

Bsp 1: Teilchen mit r(t), gesucht war die kinetische Energie

Bsp 2: Becken mit V wird von 10 auf 28 Grad erwärmt, gesucht war die Energie bzw. die Kosten, wenn 1 kWh 14 Cent kostet

Bsp 3: Superposition von zwei Schwingungen mit Hilfe 2cos(a)cos(b) = cos(a + b) + cos(a - b) (gegeben)

Bsp 4: Massendichte von N2 mit idealem Gasgesetz berechnen

Bsp 5: Schaltung mit einer gesteuerten Quelle und einer Spannungsquelle, Ersatzspannungsquelle bestimmen bzw wann U unabhängig von I ist

Bsp 6: elektrisches Moment eines geladenen Stabs berechnen

Bsp 7: Kondensatorkeil mit kreisbogenförmigem Feld, gesucht war C

Bsp 8: Schaltung mit einem Kondensator und 2 Widerständen, gesucht war die Energie, die in dem Widerstand, der in Reihe mit C war, umgesetzt wird (wenn Schalter geschlossen wird - Umladevorgang)

Bsp 9: Kugelerder, J gegeben, gesucht war U

Bsp 10: Laufzeit eines Elektrons von Katode zu Anode berechnen, E gegeben

 

die meisten Beispiele sind in der Beispielsammlung oder im Forum bereits gerechnet, nur das 10. Beispiel kannte ich noch nicht

lg

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Danke fürs schnelle Posten.

Kann bitte jemand die Lösung für Bsp 3 und Bsp 10 posten?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Was habt ihr eigentlich bei Bsp 2 raus bekommen? ^^'

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Bei zwei kommt mir um 219,98€ raus....

Bin gerade noch an den Beispielen dran, Poster dann meine Lösung.

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Hier mal meine Lösungen, an den restlichen Bsp. häng ich noch...

Würd mich über ein Feedback freuen...

 

IMG_7442.jpg

IMG_7451.thumb.jpg.45102025f3ffc668afd49

IMG_7444.jpg

 

IMG_7446.jpg

IMG_7447.jpg

IMG_7448.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Hier noch Bsp. 3...

IMG_7450.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Danke für die Lösungen, hier sind meine die ich bis jetzt habe.

Bitte bescheid geben wenn ihr einen Fehler findet!

Pruefung_28_09_2016.pdf

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Danke für deine Lösung, hab jetzt bei mir ein paar Fehler gefunden und ausgebessert...

Bei dir ist mir jetzt kein Fehler aufgefallen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Das ist alles was ich vom 10. Beispiel noch weiß.... kann sich jemand vielleicht noch an mehr erinnern?

IMG_20160929_202131.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Da Stickstoff als N2-Moleküle auftritt, müsst ihr mit der doppelten Molmasse rechnen (die Molmasse aus der Angabe bezieht sich nämlich nur auf ein einzelnes Atom:angry:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ein Zusatz zu Bsp8! Nach schließen des Schalters ist die Spannungsquelle über Ro kurzgeschlossen wodurch Uo an Ro komplett abfällt. Das bedeutet, dass der Serienwiderstand des Kondensators nun lediglich die Energie des Kondensators vernichten muss, welche sich nach E=C*U^2/2 berechnet. Das wären demnach E = 15,84mJ. Sprich das selbe Ergebnis nur in einer Zeile gelöst. Mfg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Bsp. 10 ist ähnlich zu rechnen wie das Vakuumröhrenbeispiel aus dem Katalog. Aus F=m*a=Q*E lässt sich die Beschleunigung errechnen, durch die wiederum die Geschwindigkeit und mithilfe des Abstandes von Kathode zu Anode dann die Zeit die das Teilchen benötigt. Genauer hab ich das Beispiel leider auch nicht im Kopf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now