Sign in to follow this  
Followers 0

Master Studium Embedded Systems

9 posts in this topic

Posted

Hallo,

gibt es die Folien der heutigen Präsentation zum neuen Masterstudium "Embedded Systems" auch online? Besonders die Aufbau und die einzelnen Module würde ich mir nochmal gern in Ruhe anschauen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich schließ mich mit einer Frage an: Was hat der Studiendekan am Ende noch gesagt? Ich musste leider etwas früher weg.

Vielen Dank schon mal für eine kleine Zusammenfassung!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Die Folien sind auf der Seite vom ICT unter Lehre

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Super, vielen dank!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Schon jemanden aufgefallen^^

Sieht doch sehr nach Punkte-Dumping aus, weil es glaubt doch keiner, dass sich der Aufwand ändern wird?
alter Master
Betriebssysteme - 2ECTS
Echtzeitsysteme - 3ECTS
neuer Master

Betriebssysteme f. ET - 1,5ECTS

Echtzeitsysteme f. ET - 1,5ECTS

Echt nett, dass man als Informatiker wählen darf, welche LVAs man abolvieren möchte und im ET-Anpassungsmodul wird dafür Punkteklau betrieben :clapping:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

1.5 ECTS sind wirklich ein Witz, wenn es denselben Umfang wie das TI-Fach Betriebssysteme hat, denn das ist ungefähr ein Programmieren-Reloaded, wobei es nicht nur ausreicht, dass das Programm funktioniert, sondern es muss auch perfekt programmiert sein.

Sorgen macht mir eher "Theoretische Informatik und Logik" (bzw. TISS) Interessant wäre hierbei, was die reduzierten ECTS (3 vs 6) zu bedeuten haben. Hoffentlich auch eine wesentliche Reduktion des Stoffumfangs und Aufwands im Vergleich zu TI, eventuell wie bei "Theoretische Informatik und Logik für Lehramt Informatik".

Edited by Z0840006PSC
VO nicht VU

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

das ist nur die Betriebsystem VO.
Da muss man gar nichts perfekt Programmieren. Anders sieht es in der Übung aus, aber diese muss man ja nicht Nachholen.

Aber im Allgemeinen haben die TI doch die etwas ärgere Auswahl. Man denke mal daran wie die Photonik Nachholen müssen. Ganz ohne ET1,2 und EDYN. puh

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Theoretische Informatik und Logik für Wirtschaftsinformatik / Lehramt wird der LVA Wirtschaftsinformatik f Elektrotechniker entsprechen - sie wird auch von Rudi Freund abgehalten.

Bei der LVA ist geplant, dass sie parallel mit den genannten laufen, gedacht ist an eine eigene Übungsgruppe (vorausgesetzt es sind genug Studierende).

Ob die Prüfung hier unterschiede haben wird weiß ich noch nicht.

Bei Betriebssysteme und Echtzeitsysteme sind die derzeit angebotenen LVAs mit jeweils 2 ECTS bewertet. Die 2mal 0,5 ECTS sind dadurch gerechtfertigt, dass ETIT Studierende doch schon mit anderen Vorkenntnissen in die LVA gehen im Vergleich zu Bachelorstudierenden aus Informatik. So wie KeMushi berichtet hat gibt es mehrere Meldungen von ET Studierenden, dass die LVAs relativ unaufregend sein sollen. (für ET Verhältnisse)

Mal abwarten ob es unterschiedliche Prüfungen geben wird oder nicht, ist aber mMn für den Gesamtaufwand nicht so ausschlaggebend.

PS: es gibt auch schon die Beispielsammlung

http://www.fet.at/de/studien/15

unter

http://www.fet.at/de/infoansicht/studien/15ist auch ein Teil der Präsentation zu finden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0