Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Prüfung 29.1.

4 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Hat schon jemand Ergebnisse?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Nein.

Doch eher "verwunderlich", dass bei der enormen Anzahl, ich glaub es waren sieben Prüflinge, es nicht möglich ist, die Prüfungen innerhalb von zwei Stunden zu korrigieren und Ergebnisse auszuschicken. Dafür brauchts auch keinen Professor, der das absegnet und keine Sekretärin, die Noten ins TISS einträgt.

Ganz unabhängig von der gesetzlichen Regelung (von der ich zumindest einmal gehört habe), dass nach 4 Wochen die Ergebnisse bekannt gegeben werden müsse.

Ist halt eine Frage der Pofessionalität sowie des Respekts gegenüber den Studenten. Zumal der nächste Prüfungstermin schon in acht Tagen ist - auf den man sich bei Bedarf ja adäquat vorbereiten können soll.

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hab mal vorsichtig eine Anfrage gestellt; Mal schaun was da rauskommt.

Hmm naja die VU ist leider Prüfungsimmanent -> das mit den 4 Wochen ist nur bei Prüfungen. Zu prüfungsimmanenten LVAs gibs leider weder in der Satzung der TU Wien (Im Gegensatz zu anderen Unis), noch im UG was.

Aber ehrlich gesagt erwart ich mir vom ICT keinen Respekt mehr gegenüber den Studierenden, bei dem was die so abliefern (Fehlende Pflicht!-LVA, wobei wir extra davor Äquivalenzlisten ausgearbeitet haben, wos geheissen hat, die findet statt; Missmanagement unter falschen Behauptungen auf Studierende abwälzen, das hier, ...). Wobei ganz aufgegeben hab ichs noch nicht. Ich habe Hoffnungen in den neuen Prof.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hmm hab zwar keine Antwort auf meine Mail bekommen, aber seit heute gibts eine vorläufige Bewertung im TISS (falls ihrs übersehen habts)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0