Sign in to follow this  
Followers 0

Prüfungsstoff

7 posts in this topic

Posted

Hallo!

Ich werde demnächst die Prüfung machen und da stellt sich mir dann die Frage nach dem Prüfungsstoff.

Auf der LVA-Seite im TISS steht:

Prüfungsstoff: Buch Prof. Schitter "High Performance Mechatronics" plus bereitgestelltes Kapitel "Atomic Force Microscopy"

Gibts da vielleicht eine Eingrenzung nach Kapiteln? Und wo bekommt man das "bereitgestellte Kapitel" her?

Danke euch schon mal für eure Antworten!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Gibts da vielleicht eine Eingrenzung nach Kapiteln? Und wo bekommt man das "bereitgestellte Kapitel" her?

Hallo,

Eingrenzung gibts in dem Sinn keine, nur musst du halt solche Sachen wie das Ohmsche Gesetz nicht nochmal lernen (sollte ja jeder können). Du kannst also kleinere Teile des Buches überblättern, weil der dort behandelte Stoff sowieso nur Grundlagenwissen aus unserem Studium ist. Es bleibt durchaus einiges übrig, aber das Buch liest sich finde ich recht gut (wobei die in manchen Abschnitten doch häufiger auftretenden Grammatikfehler schonmal nerven können...).

Der course reader zum Thema AFM ist entweder bei den Unterlagen im TISS oder im TUWEL zu finden, bin mir grad nicht mehr sicher, wo genau. Falls du ihn nicht finden solltest oder er dort nicht mehr ist, kann ich ihn dir auch schicken, hab ihn mir damals glaub ich abgespeichert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Danke mal für deine Antwort!

Das bereit gestellte Kapitel sind also "nur slides"?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Noch was: Wenn es schon keine Stoffbeschränkung gibt, hat vielleicht jemand einen Tipp wie man dafür am besten lernt? Einfach das Buch straight durch oder die Folien aus dem TUWEL? Wie lange benötigt man dafür? Ich habe ab heute bis zu meinem Termin noch 11 Tage, wobei aber 2 Sonntage abgezogen werden müssen und zusätzlich besuche ich VOs - das heißt, die restlichen 9 Tage kann man nur zu jeweils 80% rechnen, was also dann in etwa genau eine Woche vollwertige Vorbereitungszeit ergibt.

Bis jetzt habe ich bedingt durch eine andere Prüfung nix gemacht und mir kommen Zweifel ob mein Vorhaben realistisch ist.

Daher wäre ich über Erfahrungswerte in diese Richtung sehr dankbar, vor allem da die Abmeldefrist morgen um 10:00 endet und ich den Kollegen auf der Warteliste gegenüber fair sein will.

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Das bereit gestellte Kapitel sind also "nur slides"?

Nein, dieser "course reader" besteht nicht aus slides sondern ist eher wie ein Buchkapitel aufgebaut.

Ich habe ab heute bis zu meinem Termin noch 11 Tage, wobei aber 2 Sonntage abgezogen werden müssen und zusätzlich besuche ich VOs - das heißt, die restlichen 9 Tage kann man nur zu jeweils 80% rechnen, was also dann in etwa genau eine Woche vollwertige Vorbereitungszeit ergibt.

Bis jetzt habe ich bedingt durch eine andere Prüfung nix gemacht und mir kommen Zweifel ob mein Vorhaben realistisch ist.

Ich finde, dass es doch ziemlich viel Stoff ist. Wie lange du brauchst hängt natürlich von vielen Faktoren ab, aber ich denke, dass diese eine Woche "netto" doch schon ziemlich knapp ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich finde, dass es doch ziemlich viel Stoff ist. Wie lange du brauchst hängt natürlich von vielen Faktoren ab, aber ich denke, dass diese eine Woche "netto" doch schon ziemlich knapp ist.

Ja das empfinde ich auch so... Dazu kommt noch das Antriebe Labor, welches auch Aufmerksamkeit fordert. Na dann beim nächsten mal!

Danke jedenfalls für die Einschätzung!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Der course reader zum Thema AFM ist entweder bei den Unterlagen im TISS oder im TUWEL zu finden, bin mir grad nicht mehr sicher, wo genau. Falls du ihn nicht finden solltest oder er dort nicht mehr ist, kann ich ihn dir auch schicken, hab ihn mir damals glaub ich abgespeichert.

Ich habe weil mich jemand drum gebeten hat nochmal nachgeschaut, der course reader ist im TISS bei "Komponenten der Automatisierung" in den Unterlagen zu finden (ganz unten in der Liste).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0