wensor

Members
  • Content count

    88
  • Joined

  • Last visited


Community Reputation

14 Good

About wensor

  • Rank
    zweit Semster

Recent Profile Visitors


1276 profile views

wensor's Activity

  1. wensor added a topic in Skripten & Bücher - Biete   

    Diverse Bücher zu verkaufen
    Folgende Bücher stehen zum Verkauf
    Elektrotechnik 1
    Vorlesungen über die Grundlagen der Elektrotechnik 1 (2. Auflage, Softcover) - Adalbert Prechtl - Gebraucht - Cover abgenutzt, einige Markierungen & Notizen
    Elektrotechnik 2
    Vorlesungen über die Grundlagen der Elektrotechnik 2 (2. Auflage, Hardcover) - Adalbert Prechtl - Guter Zustand - einige Markierungen & Notizen
    Signale und Systeme 2
    Zeitdiskrete Signale und Systeme (2. Auflage) - Gerhard Doblinger -  Sehr guter Zustand
    Photonik
    Photonik, eine Einführung in die Grundlagen (2. Auflage) - Guter Zustand, kaum Markierungen & Notizen
    Fotos der Bücher hier 
    Bei interesse bitte Nachricht mit Preisvorstellung an e1126346@student.tuwien.ac.at
    • 0 replies
    • 23 views
  2. wensor added a topic in VU Elektrodynamik   

    Taschenrechner Prüfung Online-Modus
    Laut den Richtlinien ist nur "ein nicht programmierbarer Taschenrechner" zulässig (Stand 20.11.2021), sonst war bei den schriftlichen Präsenzprüfungen wie ET1, ET2, SUS1 etc. ein programmierbarer Taschenrechner wie der Voyage 200 oder TI-NSpire auch kein Problem. Weiß jemand vllt genaueres, wie das mit dem Taschenrechner beim Online-modus gehandhabt wird?
    • 0 replies
    • 114 views
  3. wensor added a topic in VO Elektrotechnik 2   

    Prüfung 05.07.2017
    Zur Prüfung am 05.07. kam unter anderem eine allgemeine Leiterschleife, auf welche die Kraft eines B Feldes berechnet werden musste, siehe Bild im Anhang.
    Ich frag mich wie man darauf kommt, dass die Kraft nur in negative y-Richtung wirkt. Heben sich die x-Komponenten alle gegenseitig auf?
    Ich komme da mit der mathematischen Beschreibung auf keinen grünen Zweig, es wäre toll wenn das jemand ausführen könnte.
     
     

    • 0 replies
    • 529 views
  4. wensor added a post in a topic Fachvertiefung Biophysik   

    Was ich gehört habe wird da noch gewartet, da scheinbar noch nicht alle die Prüfung beim Professor Rattay gemacht haben. Wir werden warscheinlich erst am Ende des Semesters die Zeugnisse bekommen.
    • 1
  5. wensor added a post in a topic 1. Übung SS2017   

    Es ist ausreichend die Fouriertransformierte über die Tabelle und die grundlegenden Eigenschaften (z.b Sigsys1) zu berechnen. Wie du bereits geschrieben hast, man sollte schon wissen was man tut und es auch begründen können.
    Beim Vorrechnen gilt das selbe, man darf seine Mitschrift mitnehmen, man sollte sie aber nur verwenden wenn man mal ansteht. Stures abschreiben wird nicht gern gesehen ( nonaned).
    Allerdings bild ich mir ein gehört zu haben, dass dieses Jahr die Betreuer wechseln/ gewechselt haben. Ich weiß nicht ob das stimmt, aber wenn doch, dann könnte das auch vom jeweiligen Beteuer abhängen.
    • 1
  6. wensor added a post in a topic Zip-File in Eclipse importieren   

    Also ich bin da auch kein Experte, aber ich hab mir leichter getan vorher das Projekt zu entpacken und dann über Import->existing project-> die root directory option wählen und über Browse eben das root directory auswählen.
    • 0
  7. wensor added a post in a topic Neuer Bachelorstudienplan ab WS2017   

    Hast du da irgendeine Quelle dazu?
    • 0
  8. wensor added a post in a topic VO Prüfung am 15.03.2017   

    Steht an sich alles so im allgemeinen Prüfungsthread
    Also das NiTh Legierungsdigramm kam so schon mal: https://www.et-forum.org/index.php?/topic/73-vu-prüfung/&page=7
    Magn. moment über Sättigungspolarisation: https://www.et-forum.org/index.php?/topic/73-vu-prüfung/&page=9
    Wärmestrom: https://www.et-forum.org/index.php?/topic/73-vu-prüfung/&page=10
     
    • 0
  9. wensor added a post in a topic Vu Prüfung   

    15.03.2017
    Schriftlich:
    1. Bsp Bekanntes Ni-Th Phasendiagramm beschriften
    2. 2 Metallstäbe mit Kontaktfläche. Wärmestrom und Temperatur der Kontaktflaeche bestimmen. Leitfähigkeit, Stablängen, Fläche und Temperatur an den Enden gegeben.
    3. Aus der Sättigungspolarisation und dem Atomradius das magentische Moment als vielfache des bohrschen Magnetons bestimmen.
    Mündlich:
    Es wurde nur von Prof. Keplinger geprüft, jeder durfte sich einen Themenbereich aussuchen ( z.b. Magnetische Werkstoffe - Arten des Magnetismus). Muss mich da den Vorpostern anschließen, es war eine sehr angenehme Prüfungsatmosphäre.
    • 0
  10. wensor added a post in a topic Fragen zum Start   

    Natürlich wird normalerweise der gleiche Stoff durchgenommen, da geht es mehr darum an welchem Wochentag bzw. zu welcher Uhrzeit die Übung stattfindet.
    Es gibt selbstverständlich auch Unterschiede was die Qualität der Betreuer angeht, nur welcher Betreuer für welchen Termin zuständig ist sieht man meist nicht.
    • 0
  11. wensor added a post in a topic Fachvertiefung Biophysik   

    Kein Problem.
    Nein die steht mir noch bevor, diese Angaben sind wie erwaehnt so wie sie von Prof. Rattay an uns weitergegeben wurden, also ohne Gewaehr.
    • 0
  12. wensor added a post in a topic Fachvertiefung Biophysik   

    Prof. Rattay hat in der Vorlesung erwaehnt, dass die ersten 20 Seiten aus dem PDF rattay-greenber-resatz.pdf relevant sind. Hauptsaechlich auf Verstaendnis und von den Gleichungen her das wichtigste: Nernst, Goldmann, Aktivierungsgleichung (Verstehen, nicht zwingend auswendig lernen).
    Ansonsten wuerde ich mir noch die Folien aus nervenmodelle.pdf ansehen.
    Beide Dateien sind im TISS verfuegbar.
         
    • 0
  13. wensor added a post in a topic Videos EDYN   

    Kann mir bitte jemand auch den Link zukommen lassen?
    Danke schonmal.
    Edit: Erhalten
    • 1
  14. wensor added a post in a topic Fachvertiefung Biophysik   

    Ich bin gerade mittendrin die Fachvertiefung zu machen, deswegen kann ich dir nur sagen was wir bisher gemacht haben bzw. wie es ungefähr abläuft.
    Es sind insgesamt 5 Vortragende (Dodt, Becker, Kaniusas, Rattay und Wanzenböck), die ihren Block der Fachvertiefung sowie die Beurteilung jeweils auf eigene Weise durchführen.
    Bei Prof. Dodt gibt es 2 Vorträge mit einem 10 minütigem Test am Beginn der 2. Einheit.
    Bei Prof. Becker gibt es 1 Vortrag und einen Labortermin der mitte bis ende März stattfindet, sowie ebenfalls einen etwa 10 minütigen Test am Beginn der Laborübung.
    Gleiches gilt für Prof. Kaniusas.
    Zu Wanzenböck und Rattay kann ich nichts sagen, da diese noch nicht dran waren, denke aber dass das ähnlich ablaufen wird.
    Gesamt Prüfung gibt es meines Wissens nach nicht, warscheinlich benotet jeder für sich und dann wird daraus gemittelt.
     
     
    • 0
  15. wensor added a post in a topic Whitelist für prüfung am 28.6   

    Ahh gut zu wissen, danke dir
    • 0